Alles Gute zum Geburtstag wünschen

Der Geburtstag ist ein ganz besonderer Anlass, einer nahe stehenden Person liebevoll und sorgfältig die besten Wünsche und Grüße zukommen zu lassen. Es ist vor allem ein Kunst, den richtigen Ton zu finden. Aber nicht nur nahe stehenden Personen gratulieren wir zum Geburtstag, sondern auch uns entfernteren Personen wie dem Vorgesetzten, Geschäftspartnern oder Arbeitskollegen.

Die Art der Geburtstagswünsche ist vielfältig

Wünsche zum Geburtstag lassen sich in vielfältiger Form übermitteln. Man kann Wünsche zum Geburtstag in schriftlicher, aber auch in mündlicher Form überbringen. Dazu kann man zwischen Geburtstagswünschen, die in einer Rede formuliert sind und Wünschen in Gedichtform wählen. Die Gedichtform lässt sich ebenso auch in schriftlicher Form in einem Brief oder auf einer ausgewählten Karte verwenden. In seltenen Fällen werden Geburtstagswünsche in den Sand geschrieben oder sogar auf den Banner eines vorbei fliegenden Flugzeuges gedruckt. Bei den Geburtstagswünschen spielen deshalb nicht alleine die Formulierungen eine Rolle, sondern auch die Art und Weise der Übermittlung. Auch in einem Fotoalbum, auf einem Poster oder sogar auf einer Kaffeetasse lassen sich Geburtstagswünsche formulieren.

Geburtstagswünsche in schriftlicher Form

Das geschriebene Wort ist immer etwas Besonderes, vor allem, wenn es sehr persönlich formuliert ist. Es hat vor allem den Vorteil, dass Wünsche in schriftlicher Form vom Geburtstagskind aufbewahrt und auch nach vielen Jahren noch einmal gelesen werden können. Die Freude über besondere in Schriftform verfasste Worte kann deshalb ein leben lang anhalten. Bei den vielen Möglichkeiten ist es nicht immer einfach, die passende Form auszuwählen.

Beliebt sind nach wie vor Geburtstagskarte mit einem vorgegebenen Geburtstagstext. Diesen kann man dann um die persönlichen Worte und Wünsche ergänzen. Natürlich ist es besonders individuell, eine Karte oder einen Geburtstagsbrief selbst zu gestalten. Auch hier sind die Gestaltungsmöglichkeiten nahezu grenzenlos. Je individueller Geburtstagswünsche sind, um so erfreuter wird das Geburtstagskind sein.

Eine selbst erstellte Geburtstagskarte bietet die Möglichkeit, selbst zu gestalten, mit Symbolik zu arbeiten und auch die schönsten Geburtstagswünsche mit oder ohne Reim auszuwählen. Auch die Länge des Textes lässt sich individuell gestalten.

Geburtstagswünsche in mündlicher Form überbracht

Nicht immer ist die Schriftform angebracht. Auf einer größeren Geburtstagsfeier bietet es sich immer an, dem Geburtstagskind beste Wünsche in Form einer Rede oder eines Gedichts zu übermitteln. Natürlich kann eine Geburtstagsrede improvisiert gehalten werden. Dieses setzt aber voraus, dass der Redner sein Handwerk beherrscht und nicht etwa die falschen Worte auswählt. Eine vorbereitete Rede gibt die Möglichkeit, besonderes individuell auf das Geburtstagskind einzugehen, lustig oder auch nachdenklich zu formulieren. Der Höhepunkt einer solchen Rede liegt ohne Zweifel in den Wünschen für die weiteren Lebensjahre. Auch hier ist die Wahl der richtigen Worte sehr wichtig. Geburtstagswünsche in Form einer schönen Rede hinterlassen bei allen Zuhörern eine bleibenden Eindruck und bleiben dem Geburtstagskind lange in Erinnerung. Vielfach werden Geburtstagswünsche in mündlicher Form auch als Gedicht vorgetragen. Auch hier kann man sich die passenden Anregungen einholen und diese individuell ergänzen.

Immer den richtigen Ton finden

Nichts ist schlimmer als unpassende Geburtstagswünsche, die für alle Beteiligten peinlich sind. Es ist deshalb wichtig, dass man sich für die Auswahl von Form und Text der Geburtstagswünsche die erforderliche Zeit lässt. Das ist man einem Geburtstagskind, welches einem nahe steht, ohnehin schuldig. Es sollte immer zum Ausdruck kommen, wie wichtig einem selbst die Person ist. Schnell sind eventuell aus Eile oder Unbedachtheit Grenzen des Lustigen überschritten. Keinesfalls sollten Geburtstagswünsche respektlos gegenüber dem Geburtstagskind wirken. Kreative Formulierungen sind originell, müssen aber auch passen und dürfen keine Grenzen überschreiten. Ebenso sollten Wünsche zum Geburtstag sich nicht nur auf die Klassiker beschränken. „Alles Gute zum Geburtstag“ ist nicht gerade einfallsreich und macht dem Geburtstagskind deutlich, dass man sich offensichtlich nicht viel Mühe gegeben hat. Hieraus werden eventuell negative Rückschlüsse darauf gezogen, wie wichtig oder unwichtig einem das Geburtstagskind tatsächlich ist.

Geburtstagswünsche können lustig, witzig, sachlich, nachdenklich, poetisch oder philosophisch formuliert werden. Die Hauptsache ist, dass der Tonfall immer zum Anlass und zum Geburtstagskind passt. Hierbei ist auch die Lebensphase, in welcher sich das Geburtstagskind gerade befindet, von großer Bedeutung. Einem Geburtstagskind, welches vielleicht gerade zuvor einen lieben Menschen verloren hat, gratuliert man sicherlich mit anderen Worten und in anderer Form als noch zum letzten Geburtstag. Hier ist besonderes Taktgefühl erforderlich, um trotz der schweren Lebenssituation Mut für das neue Lebensjahr zu machen.

Beziehung zum Geburtstagskind

In jedem Fall ist immer zu berücksichtigen, in welcher Beziehung man selbst zum Geburtstagskind steht. Die Geburtstagswünsche fallen sicherlich innerhalb der eigenen Familie anders aus als gegenüber dem Chef oder einem Arbeitskollegen. Gerade bei der Formulierung von Geburtstagswünschen für den Chef ist die Hürde sehr groß, den richtigen Ton zu treffen. Die notwendige Distanz sollte hierbei auf jeden Fall gewahrt werden. Es ist nicht immer leicht die richtigen Wünsche für die jeweilige Person zu formulieren. Geburtstagswünsche für die Geschäftspartner sollten zum Unternehmen passen. Kreative Unternehmen sollten auch zu kreativen Geburtstagswünsche und Karten greifen, andere wählen besser eher eine klassische, extrem seriöse Form. Die Form darf hierbei nicht zu persönlich sein und keinesfalls kitschigen oder sogar obszönen Inhalt haben.
Geburtstagswünsche innerhalb der Familie oder gegenüber dem Ehepartner dürfen hingegen sehr persönlich sein. Geburtstagskinder aus dem sehr persönlichen Umfeld erwarten natürlich auch individuelle und sehr persönlich abgefasste Wünsche zum Geburtstag. Hier sollte man in jedem Fall von den klassischen Standardformulierungen abweichen.

Alter des Geburtstagskindes

Geburtstagswünsche erfreuen Jung und Alt gleichermaßen. Aber natürlich spielt das Alter bei der Auswahl der Geburtstagswünsche eine große Rolle. Bei alten Menschen ist es natürlich wichtig, dass man nicht unbedingt zum Ausdruck bringt, dass die noch verbleibenden Lebensjahre vielleicht nicht mehr allzu viele sind. Ebenso sollte man älteren Geburtstagskindern einen besonderen Respekt – nicht zuletzt auch vor ihrer Lebensleistung – entgegenbringen. Auch ältere Menschen erfreuen sich dennoch auch an lustigen Sprüchen in Reimform. Kinder und sehr junge Menschen überlesen die Geburtstagswünsche sehr schnell und sind an diesen nicht sehr interessiert. Hier ist besondere Kreativität gefragt, um Geburtstagswünsche auch für diese Altersgruppe lesenswert zu machen. Das Alter selbst kann man natürlich auch zum Thema der Geburtstagswünsche machen. Aber hier ist natürlich besondere Vorsicht, Taktgefühl und Einfühlungsvermögen gefragt. Nicht jeder ist seinem Alter gegenüber positiv eingestellt und zeigt hier oftmals eine besondere Empfindlichkeit. Sofern man dieses nicht richtig einschätzen kann, sollte man einen direkten Bezug oder eine ironische Anspielung auf das Alter besser unterlassen. Bei anderen Geburtstagskindern kann ein Scherz über das Alter und die damit einhergehenden Besonderheiten demgegenüber gut ankommen und zur allgemeinen Erheiterung beitragen. Also grundsätzlich ist mit Witzen über das Alter vorsichtig umzugehen.

Geburtstagsgrüße als SMS, E-Mail oder WhatsApp

Geburtstagswünsche mit Emojis sind allseits beliebt, da sie schnell abgesetzt sind und das Geburtstagskind zudem in der Regel sofort erreichen. Sie sind natürlich heutzutage auch bei der Übermittlung von Geburtstagsgrüßen nicht mehr wegzudenken. Geburtstagswünsche per E-Mail, SMS oder WhatsApp könnten aber unpersönlich und geschäftlich oder sogar albern und oberflächlich und desinteressiert wirken. Man muss den Kreis der Personen genau auswählen, für die diese Form der Geburtstagswünsche dennoch Freude bereitet. Gerade aus der Ferne bieten sich diese schnellen Geburtstagswünsche an. Man zeigt, dass man auch aus dem Urlaub an das Geburtstagskind gedacht hat. Trotz der vielen neuen und aufregenden Eindrücke während eines Urlaubs hat man den Geburtstag nicht vergessen. Auch Geburtstagsbotschaften in dieser Form können originell und auch individuell gestaltet werden. Manchmal besteht an einem fernen Reiseziel auch kaum eine andere Möglichkeit, alles Gute zum Geburtstag zu wünschen.

Mit der richtigen Auswahl der Geburtstagswünsche landet man zu jedem Geburtstag einen Volltreffer!

Alles Gute zum Geburtstag wünschen
4.9 (98.33%) 12 votes